Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Station 8

Veröffentlicht am: 27. März 2019
Don Bosco Logo

Koordinaten: N 49° 53`ABC``     E010° 52´DED``

 

Das ehemalige Missionshaus St. Heinrich am oberen Burgtor der ehemaligen Domburg gelegen, war ursprünglich im Besitz des Markgrafen von Brandenburg-Bayreuth. Friedrich Karl Zobel v. Giebelstadt, Domherr in Bamberg, ließ das Palais um 1780 durch den Baumeister Otto Schumm errichten. 1933 erwarb es die Gemeinschaft der Comboni-Missionare zur Ausbildung ihrer Missionare.

2013 konnten die Salesianer Don Boscos das Haus erwerben. Mit großer Unterstützung der Doktor Robert Pfleger-Stiftung wurde es umfangreich saniert und bietet, in schönem historischem und geographischem Ambiente Platz für zwei therapeutische Wohngruppen  und Konferenz- und Aufenthaltsräume für Fachtagungen und Veranstaltungen.

 

Rätsel: 

 

1. Wie viel Fenster hat der erste Stock?   

Antwort=           A                           

 

2. Wie ist die Durchwahl der Küche?         

Antwort=           B                            

 

3. Welchen Parkausweis braucht man links von der Einfahrt? 

Antwort:             Ziffer = C            

 

4.  Wie ist die Hausnummer?        

Antwort=           D  

                         

 5. Wie viele Steinkugeln hat der Zaun?   

Antwort=           E                            

 

6. Wie viele Zacken hat der Stern im Wappen?    

Antwort=           F                            

 

Setze die Lösung in folgende Koordinaten ein und finde dein nächstes Ziel:

 

N 49° 53`CAD``                 

E010°52`F (B+E+3)``       

 

Viel Erfolg