Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Lernförderung im Grundschulalter: konkret

Veröffentlicht am: 12. Juni 2020

In Kooperation mit der Universität Bamberg, Professur für Psychologie in Schule und Unterricht und dem Lehrstuhl für Grundschulpädagogik, erhalten bildungsbenachteiligte Schüler*innen an Bamberger Grundschulen durch Lehramtsanwärter*innen Lernförderung in den Kernfächern Deutsch und Mathematik. Ergänzend zum regulären Schulunterricht werden die Schüler*innen in Kleingruppen gefördert. In diesem Setting können sie ganz individuell unterstützt werden. Mit dem Ziel das Klassenziel zu erreichen werden fachliche Defizite aufgefangen,  erworbene Kompetenzen vertieft und die fachlichen Kompetenzen verbessert.

Nach einem vorbereitenden Seminar erproben sich die angehenden Lehrkräfte in diesem geschützten Rahmen und sammeln und reflektieren ihre ersten intensiven Praxiserfahrungen.