Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Aktuelle Nachrichten

Absage Weihnachtsmarkt 2020

Veröffentlicht am: 29. Oktober 2020
Liebe Freunde und Förderer unserer Einrichtung:Wir tun es nicht gerne, aber wir müssen es. Nämlich, den Don Bosco Weihnachtsmarkt für das Jahr 2020 abzusagen. Es fällt uns sehr schwer, da der Weihnachtsmarkt gerade für unsere jungen Menschen, die wir in der Einrichtung betreuen, immer ein besonderes Highlight war und sie ihre Kompetenzen in der gesamten Vorbereitung und Durchführung unter Beweis stellen konnten. Als Alternative haben wir uns für Sie etwas überlegt: Vom 1. bis zum 24. Dezember...
Mehr

Ehemaligentreffen 2020 abgesagt

Veröffentlicht am: 29. Oktober 2020
Unser geplantes Ehemaligentreffen, das zeitleich zum Weihnachtsmarkt stattfinden sollte muss leider ausfallen. Das aktuelle Infektionsgeschehen lässt es leider nicht zu. Wir bleiben trotzdem gerne in Austausch mit euch und können gerne dabei unterstützen, wenn ihr mit anderen Ehemaligen in Kontakt treten wollt.Unsere Anlaufstelle für Ehemalige Coraggio hilft gerne weiter: coraggio@donboscobamberg.de oder 0951 / 50997130
Mehr

Urlaub bei Don Bosco

Veröffentlicht am: 28. Mai 2020
München - Von der Eifel bis zu den Alpen: Die Salesianer Don Boscos werben für einen „Urlaub bei Don Bosco“ und stärken ihr Angebot für Familien, Kleingruppen und Alleinreisende, die in den anstehenden Sommerferien nach Möglichkeiten suchen, unbeschwerte Urlaubstage in Deutschland zu verbringen. Direkt vor der Haustür und doch weit weg vom (Corona-)Alltag zuhause heißen die Ferien- und Gästehäuser, Ausbildungshotels, Jugendbildungsstätten und -herbergen der Ordensgemeinschaft ihre Gäste...
Mehr

Gottesdienst und Zirkusaufführung zum Don Bosco Fest

Veröffentlicht am: 24. Februar 2020
Bamberg – Am 02. Februar feierte das Don Bosco Jugendwerk im vollen Zirkuszelt unter dem Motto „Laudato si – Bewahrung der Schöpfung“ das traditionelle Don Bosco Fest. Der Festgottesdienst wurde von Hauptzelebrant und Festprediger H.H. Andreas Eckler und der Bamberger Salesianergemeinschaft gestaltet.
Mehr

Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Veröffentlicht am: 29. Januar 2020
Bamberg – Das Ende seines Jubiläumsjahres beging das Don Bosco Jugendwerk Bamberg mit der alljährlichen Mitarbeiterweihnachtsfeier im Zelt des Zirkus Giovanni. Bei dieser Feierlichkeit konnten 2019 unter der Mitarbeiterschaft so viele Jubilare wie noch nie zuvor gefeiert werden.
Mehr

Werde Trainer im Bamberger Hochseilgarten

Veröffentlicht am: 21. November 2019
Endlich ist es wieder soweit - wir bilden erneut zum Trainer/in im Bamberger Hochseilgarten aus! Nach bestandener praktischer Prüfung können Sie dann regelmäßig mit Schulklassen, Freizeitgruppen oder Firmenteams Trainings im Teamparcours und Hochseilgarten planen und durchführen. Erfahrung im Klettern braucht es dazu nicht - allerdings sollten Sie einen pädagogischen Grundberuf oder Erfahrung im Umgang mit Gruppen mitbringen.Zu den Ausbildungsinhalten zählen Gruppendynamische Aktivitäten Seil-...
Mehr

Rund 350 Gäste feierten 100 Jahre Don Bosco Jugendwerk Bamberg

Veröffentlicht am: 27. September 2019
Bamberg - Am 12.12.1919 begann mit Pater Georg Wagner die salesianische Jugendarbeit in Bamberg. 100 Jahre später feierte das Don Bosco Jugendwerk Bamberg, das sich inzwischen durch ein breites Portfolio an Hilfen zur Erziehung, Tagesstätten, Projekten der Jugendsozialarbeit, schulischen Angeboten, erlebnis- und zirkuspädagogischen Projekten in Bamberg etabliert hat, am Freitag, 27. September 2019 unter dem Motto „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“ im Zelt des Zirkus...
Mehr

Chance-Jugend-Fähre im Bayerischen Rundfunk

Veröffentlicht am: 20. September 2019
Im Bayerischen Rundfunk lief am 18.09.2019 ein absolut sehenswerter Beitrag über unsere Chance-Jugend-Fähre, auf der ehrenamtliche Fährleute und und junge "Tagelöhner" des Projekts Zahltag von April bis Oktober Hand in Hand arbeiten und Bamberger Bürger sowie Besucher nahe der Villa Concordia über die Regnitz befördern.
Mehr

Hinschauen, zuhören, kümmern

Veröffentlicht am: 05. August 2019
München – „Hinschauen, zuhören, kümmern“: Unter diesem Motto hatte Staatssekretärin Carolina Trautner am Mittwoch, 31. Juli, zu einer Begegnung und zum Erfahrungsaustausch ins Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales in München eingeladen. Mit dabei waren auch vier Vertreter der Salesianer Don Boscos: Provinzökonom P. Stefan Stöhr, die beiden Gesamtleiter der Don Bosco Jugendwerke in Bamberg und Nürnberg, Emil Hartmann und Stefan Müller, sowie Petra Heckel (Don Bosco...
Mehr

"Ich wünsche mir einen Anfang ohne Ende"

Veröffentlicht am: 02. August 2019
Habt ihr euch mal vorgestellt, einfach alles zu verlassen? Die Stadt, wo ihr geboren seid, eure Freunde, eure Familie, euer Leben? Und euch auf einen langen Weg zu machen, ohne zu wissen, wo er endet? Ohne zu wissen, ob es überhaupt ein Ende geben soll?Mahdi und sein Integrationspate Heinrich schildern in einem eindrucksvollen Bericht von den Herausfoderungen, die ihnen hier in Bamberg begegneten.Hier geht's zum Artikel
Mehr